20120204-0001.jpg20120204-0003.jpg20120204-0006.jpg20120204-0007.jpg20120204-0008.jpg20120204-0009.jpg20120204-0010.jpg20120204-0015.jpg20120204-0025.jpg20120204-0028.jpg20120204-0030.jpg20120204-0031.jpg20120204-0039.jpg20120204-0049.jpg20130130-0007.jpg

Mein Name ist Bettina Konstanti und ich rufe auf dieser Internetseite zum Widerstand gegen das Gewerbegebiet Ginsterfeld auf!

 

Die Bauleitplanung für dieses Gewerbegebiet begann mit dem Aufstellungsbeschluß am 04.12.2012 und durchlief seitdem zwei Phasen der „frühzeitigen Bürgerbeteiligung“. Viele Argumente wurden in der Öffentlichkeit diskutiert, was zunächst zu einer Verkleinerung des Plangebietes führte. Weitere Infos zur Bauleitplanung finden Sie auf der Seite Zur Situation.


Die finanzielle Lage der Stadt Overath ist weiterhin nicht gut. Die Erhöhung des Hebesatzes für die Grundsteuer B zum 01.01.2015 auf 850 Punkte traf und trifft uns immer noch alle. Weitere Erhöhungen stehen immer wieder im Raume und es empört viele, dass Overath hinsichtlich der Grundsteuer B zu den teuersten Kommunen in NRW zählt.


Eine Erweiterung der Gewerbegebiete und die damit vielleicht verbundenen Mehreinnahmen aus der Gewerbesteuer erscheint vor diesem Hintergrund zunächst verlockend. Aber ist es wirklich so einfach? Ein solches Gewerbegebiet birgt viele Risiken. Hiervon sind insbesondere wirtschaftliche Risiken interessant. Aber auch alle anderen Auswirkungen sollte man sich vor Augen führen, ehe man sich eine Meinung zu Sinn oder Unsinn dieser millionenschweren Investitionsmaßnahme bildet.

 

Auf den nachfolgenden Seiten habe ich die mir zugänglichen Informationen zusammengestellt. Bitte informieren Sie sich! 

Joomla templates by a4joomla